Landeswasserversorgung in Langenau / Ulm

Am 12. März 2008 fuhr die Regionalgruppe Leonberg nach Langenau um die Landeswasserversorgung zu besichtigen.

Wir fuhren von Stuttgart über Ulm ... ... nach Langenau ... und stärkten uns dort zunächst bei einem Mittagessen.
Danach ging es mit dem Bus zur Landeswasserversorgung. Dort wurden wir auf's herzlichste empfangen und konnten anhand eines Geländemodells ... ... einen Überblick über das Entnahme- und Versorgungsgebiet der Landeswasserversorgung gewinnen.
Danach wurde uns zunächst an Schaubildern ... ... der Unterschied der Aufbereitung von Brunnenwasser ... ... und Donauwasser erklärt.
Dann konnten wir uns ... ... direkt an den Anlagen ... ... ein Bild von der Aufbereitung machen.
Hier ein Bild von dem Pumpenrad einer der großen Kreiselpunpen. Die Leistungsaufnahme ist so hoch, dass vor einem Pumpenanlauf der Stromversorger über die benötigte Zusatzleitung informiert werden muß . Diese Tafel veranschaulicht die zu überwindenden Höhenunterschiede und das Versorgungssgebiet
Mit vielen interessanten Einzelheiten versorgt traten wir dann ... ... leicht verspätet unsere Heimfahrt an. Es war mal wieder ein gelungener Ausflug der RegLeo Gruppe.